In Kiel fand vom 06. bis 10. September 2019 die Norddeutsche Vereinsmeisterschaft im Schach der Altersklasse u16 statt. Gespielt wurden 7 Runden Schweizer System mit Vierermannschaften.

Der Reideburger Sportverein 1990 e.V. wurde Norddeutscher Meister 2019. 

Die Spieler Hugo Post, Florian Dietz, Marvin Henning, Malte Hundrieser und Arne Christian Seidel errangen diesen Titel unter Leitung des Trainers Fridolin Mertens.

Damit qualifizierte sich der RSV90 für die Deutsche Jugendmannschaftsmeisterschaft zwischen Weihnachten und Silvester 2019.

offizielle Turnierseite mit alle Details hier

Rang

MNr

Mannschaft

TWZ

Attr.

S

R

V

Man.Pkt.

SoBerg

Brt.Pkt.

1.

2.

Reideburger SV

2024

 

5

1

1

11 - 3

142.00

18.0

2.

1.

Hamburger SK

2030

 

5

1

1

11 - 3

127.50

17.0

3.

3.

Lübecker SV

1947

 

4

1

2

9 - 5

153.50

18.5

4.

9.

SC Borussia Lichtenberg

1780

 

4

1

2

9 - 5

134.00

16.0

5.

7.

SK Doppelbauer Kiel

1814

 

3

2

2

8 - 6

123.50

14.5

6.

8.

Delmenhorster SK

1795

 

3

2

2

8 - 6

121.00

15.5

7.

14.

Greifswalder SV

1663

 

3

2

2

8 - 6

107.00

15.5

8.

11.

SchVGG Blankenese

1681

 

4

0

3

8 - 6

81.50

13.0

9.

12.

SK Nordhorn-Blanke

1678

 

4

0

3

8 - 6

65.00

15.5

10.

4.

SV Empor Berlin

1853

 

3

1

3

7 - 7

116.50

17.0

11.

6.

SK Lehrte

1817

 

3

1

3

7 - 7

87.50

14.5

12.

10.

SV Rüdersdorf

1757

 

3

1

3

7 - 7

76.00

13.5

13.

15.

SG Jasmund

1541

 

3

1

3

7 - 7

58.00

14.5

14.

5.

SV Mattnetz Berlin

1821

 

3

0

4

6 - 8

70.50

15.5

15.

16.

SK Weiße Dame Hamburg

1505

 

3

0

4

6 - 8

51.00

13.5

16.

13.

Hagener SV

1675

 

2

0

5

4 - 10

43.00

12.0

17.

17.

SV Bad Schwartau

1263

 

1

0

6

2 - 12

28.50

8.0


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen