Mit großer Bestürzung trauern wir um unseren Schachfreund Thomas Lang, der über mehrere Jahrzehnte ein aktiver Spieler im Naumburger Sportverein war.

Er war hilfsbereit und unkompliziert und hat sich in den Dienst des Sportvereins gestellt. Seine Laufbahn war auch von seinem Einbringen in die Kinder- und Jugendarbeit geprägt. Niemand konnte ahnen, dass die Gratulationen zu seinem siebzigsten Geburtstag, Ende September, sein letzter persönlicher Höhepunkt sein sollten. Wir werden ”Thommy”, eines der „Urgesteine“ im Naumburger SV, schmerzlich vermissen und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser tiefes Mitgefühl gilt allen, die ihm nahestanden.

 

Naumburger SV 1951, Abteilung Schach, im Dezember 2017

Am letzten Wochenende wurde die 2.Runde auf Bezirksebene ausgetragen und die Ergebnisse durch die ML online gemeldet. Auch die Kreisligen haben bis heute mindestens eine Runde der neuen Saison gespielt und auch hier hat die Online-Meldung gut funktioniert. Das Fazit:

der neue Online-Ergebnisdienst ist erfolgreich eingeführt

Um ehrlich zu sein, ich hatte mit irgendwelchen eigentlich nicht möglichen Problemen gerechnet und wurde positiv überrascht. Allen Beteiligten meine Anerkennung.

 

Am 25. September, startete die neue Punktspielsaison auch in Bezirksliga und Bezirksklasse. Und ähnlich der Kreisliga Mitte vor einer Woche gab es mit unseren neuem Online-Ergebnisdienst kaum Probleme.

Die aller meisten Mannschaftsleiter kamen mit dem Online-System gut zurecht und schon bald waren die beiden Staffeln der Bezirksklasse komplett. Auch die Bezirksliga folgte noch vor 18 Uhr. Auch hier den ML und SL meine Anerkennung. 

Weiter so.

Klaus Bärthel, Webmaster

Weitere Beiträge...